Nachmittag der offenen Türen 2018

Offene Tuer 2018Waldorfschule Klagenfurt - Wo Lernen zum Erlebnis wird

Nachmittag der offenen Türen: 26.1.2018, 16-19 Uhr

Wir laden Sie ein, unsere Schule und unsere Angebote kennenzulernen, sich über Waldorfpädagogik zu informieren und sich mit LehrerInnen, KindergärtnerInnen, Eltern und SchülerInnen auszutauschen.

Innovativ: Nachhaltiges Lernen am Ist-Stand der Lernforschung: anschaulich, fortschrittlich, international. Durchgehende Schullaufbahn von der 1. bis zur 12. Schulstufe.
Weltoffen: Internationaler Lehrplan und Schüleraustausch, Englisch und Französisch ab der 1. Klasse, Berufsorientierung, Medienkompetenz, Praktika und Projekte im In- und Ausland, soziales Lernen, Kooperationsschule der Universität.
Erfrischend: Unterrichtsbeginn 8.30 Uhr, biorhythmische Unterrichts- und Pausenzeiten, Hortbetreuung bis 16 Uhr, eigener Schulgarten.
Ab der 10. Schulstufe: Kontinuierliches transparentes Leistungsfeedback mit Schülerbeteiligung an der Qualitätssicherung. CSE-internationaler Abschluss mit Universitätsreife.

Yoga in der Waldorfschule

Beginn: Mittwoch, 17.01.2018, 19-20:30 Uhr im Festsaal

Damit der Kurs zustandekommt, sind mindestens 4 Anmeldungen erforderlich.
Anmeldungen und nähere Informationen unter 0650/2277799 (Alexandra Orischnig).

Kosten: 5er Block € 70, 10er Block € 140.

Die Hälfte der Kurseinnahmen fließt dem Projekt „ICH BIN DABEI" zu.

Tage der Zukunft 2017

tage der zukunft 2017

Digitale Kompetenz ist und wird in der heutigen Zeit immer wichtiger. Wir haben uns bei den Tagen der Zukunft 2017 in Form eines Projektes Gedanken gemacht, wie Schülerinnen und Schüler bestmöglich pädagogisch in diesem Bereich begleitet werden können.

Bild: Unsere SchülerInnen zeigen in einer Präsentation, wie aufgehört wird zu kommunizieren, wenn Handys ins Spiel kommen.