Schüleraufnahme

schuleraufnahme1

Die Bewerbung zur Aufnahme an der Waldorfschule Klagenfurt ist in jeder Schulstufe und zu jedem Zeitpunkt möglich.

Die Aufnahme erfolgt nach einem ausführlichen Aufnahmegespräch und setzt die Erfüllung der entwicklungsbedingten und leistungsmäßigen Aufnahmevoraussetzungen voraus. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass jede Aufnahme nach Maßgabe der freien Plätze erfolgt. Sollte kein freier Schulplatz vorhanden sein, setzen wir Ihr Kind gerne auf unsere Warteliste.

Aufnahme in die 1. Klasse

Anmeldungen für Schulanfänger nehmen wir jederzeit gerne entgegen. Bitte legen Sie den Aufnahmeantrag spätestens im Jänner des Einschulungsjahres im Schulbüro vor.



Quereinsteiger
Auch Quereinsteiger heißen wir herzlich willkommen! Über die Aufnahme im laufenden Schuljahr wird ebenfalls nach Prüfung der Erfüllung der Aufnahmevoraussetzungen und nach Maßgabe der vorhandenen Plätze entschieden. Bitte setzen Sie sich mit unserem Schulbüro in Verbindung, wir informieren Sie gerne näher über die Aufnahmemodalitäten!

Unter- und Mittelstufe
Zur Anmeldung in die 1. bis 8. Klasse führen wir mit Ihnen und Ihrem Kind ein Aufnahmegespräch. Bitte bringen Sie eine Kopie des letzten Schulzeugnisses Ihres Kindes zum Aufnahmegespräch mit.

Oberstufe und Maturavorbereitungsjahr
Im Rahmen des Aufnahmegesprächs ersuchen wir interessierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe um eine Kopie ihres letzten Schulzeugnisses sowie ein handschriftlich verfasstes Bewerbungsschreiben mit Lebenslauf und Begründung des Wechselwunsches.

Waldorfschule Gerhard Maurer Jugend2